DSL Bank

Die DSL Bank

ist ein eigenständiges Bankhaus unter dem Dach der Deutschen Postbank AG, das sich auf Immobilienfinanzierungen und Privatkredite spezialisiert hat. Als Deutsche Siedlungs- und Landesrentenbank war das Unternehmen bis kurz vor der deutschen Wiedervereinigung eine öffentlich-rechtliche Bank, deren Historie bis ins Jahr 1850 zurückreicht. Ihre wesentliche Rolle war die Finanzierung und Förderung des Wohnbaus in Deutschland, beispielsweise zur Unterbringung von Flüchtlingen und Vertriebenen nach dem Zweiten Weltkrieg.

Im Jahr 1999 wurde die DSL Bank privatisiert und durch die Postbank übernommen, die zu diesem Zeitpunkt ebenfalls durch Privatisierung aus der Deutschen Bundespost entstand. Das Geschäftsfeld der DSL Bank wurde von Beginn an unabhängig von der Postbank geführt, schnell entwickelte sich das Unternehmen zu einem Spezialist im Bereich Baufinanzierung. Für den Vertrieb der Privat- und Baukredite vertraut die Bank auf ihren Internetauftritt, außerdem bestehen Kooperationen mit den Finanzdienstleistern AWD und MLP.

Ein Blick auf das Produktangebot der DSL Bank

Mit seinen Finanzierungsprodukten richtet sich die DSL Bank ausschließlich an Privatpersonen, die sich den Traum von den eigenen vier Wänden verwirklichen möchten. Hierbei versteht sich die Bank nicht nur als reiner Geldgeber, sondern steht mit einer umfassenden Beratung bei allen Schritten des anstehenden Kauf- oder Bauvorhabens zur Seite. Im Regelfall bauen die Privatkunden der DSL Bank zum ersten Mal, weshalb sie eine kompetente Unterstützung bei sämtlichen Schritten benötigen. Im Zuge der ersten Beratungsgespräche wird ein grundlegender Rahmen für das anstehende Projekt abgesteckt, wobei die DSL Bank unterschiedliche Formen der Finanzierung aufzeigt und seinen Kunden eine Wahlmöglichkeit lässt.

Primär finanziert die DSL Bank alle Vorhaben, die mit dem Bau oder Kauf von Grundstücken und Immobilien zu tun haben. Neben Krediten für Neubauten oder eine Eigentumswohnung gehören hierzu auch Kredite für die Modernisierung und Sanierung. Wird beispielsweise eine zeitgemäße Dämmung oder der Anschluss einer Solaranlage gewünscht, hilft die DSL Bank mit entsprechenden Finanzierungslösungen weiter. Auch der reine Grundstückskauf oder die Umfinanzierung eines bestehenden und teuren Baukredits lässt sich mit der DSL Bank durchführen. Abgerundet wird das Angebot der Bank durch Privatkredite, die beispielsweise für einen Umzug oder den Kauf eines neuen Autos eingesetzt werden können.

DSL Bank Privatkredit

Mehr über den Immobilienkredit der DSL Bank

Jedes vom Unternehmen ausgearbeitete Finanzierungsangebot wird auf individueller Basis kalkuliert und berücksichtigt den Wert des Bauvorhabens und die finanziellen Möglichkeiten des zukünftigen Kreditnehmers. Standardkonditionen der DSL Bank sind hierbei Baukredite in einen Rahmen zwischen 50.000 und 500.000 Euro, für Maßnahmen zur Modernisierung und Sanierung liegt die Höhe des Kredits entsprechend darunter. Seine Standardzinsen im Rahmen zwischen einem und zwei Prozent effektivem Jahreszins bietet die DSL Bank bei einer Beleihung von maximal 60 Prozent, d. h. der Kreditkunde muss wenigstens 40 Prozent des Bauvorhabens aus eigenen finanziellen Mitteln bezahlen können. Sobald der Kreditbetrag einen niedrigen sechsstelligen Eurowert übersteigt, muss mit einem geringfügigen Zinsaufschlag gerechnet werden.

Die Rückzahlung des Kredits kann standardmäßig über einen Zeitraum zwischen fünf und 20 Jahren mit entsprechender Zinsbindung erfolgen, wobei die Immobilienfinanzierung als sogenanntes Annuitätendarlehen gestaltet wird. Dies heißt einfach, dass der Kreditnehmer Monat für Monat die gleiche Tilgungsrate an die DSL Bank zurückzahlen muss und nach Ende der Vertragslaufzeit sein Haus oder die Eigentumswohnung abbezahlt hat. Alternativ zu dieser typischen Form der Finanzierung gibt es weitere Tilgungskonzepte, beispielsweise mit sehr niedrigen fortlaufenden Raten und einer höheren Abschlussrate. Während der Laufzeit des Baukredits kann sich der Kunde mehrfach kostenlos für eine Änderung der Tilgungsart entscheiden.

Erwähnenswert ist zudem die Möglichkeit einer Sondertilgung. Wenn es die finanziellen Möglichkeiten des Kreditnehmers erlauben, kann während der Vertragslaufzeit ein Teil der ausstehenden Kreditschuld direkt an die DSL Bank zurückgezahlt werden. Pro Jahr darf diese Rückzahlung maximal zehn Prozent des Gesamtkredits betragen. Außerdem darf der Kunde maximal 50 Prozent des Kredits auf diese Weise vorzeitig an die DSL Bank zurückzahlen.

Mehr über den Privatkredit der DSL Bank

Die Vergabe eines Privatkredits ohne Zusammenhang mit einer Immobilie oder als Anschlussfinanzierung ist bei der DSL Bank zwar selten, dennoch gibt es solche Angebote ohne Zweckbindung für alle Lebensbereiche. Hierbei können Kredite zwischen 5.000 und 50.000 Euro abgeschlossen werden, die Laufzeit für die Rückzahlung kann frei zwischen 48 und 120 Monaten gewählt werden. Der Kreditzins wird bonitätsunabhängig vergeben, d. h. die Zinshöhe hängt alleine von der Höhe des Kredits und der gewählten Laufzeit hat. Natürlich muss der Antragsteller trotzdem genügend Sicherheiten und eine gute Bonität vorweisen, damit er überhaupt den Privatkredit der DSL Bank gewährt bekommt.

Eine Sondertilgung für den Privatkredit ist zu jedem Zeitpunkt möglich. Dies bedeutet, die Rückzahlung des Kredits oder die Höhe der monatlichen Raten kann beeinflusst werden, indem während der Laufzeit die ausstehende Restschuld ganz oder teilweise an die DSL Bank zurückgezahlt wird. Auch für die Umschuldung eines bereits laufenden Kredits ist der Privatkredit der DSL Bank geeignet. Dies lohnt vor allem bei älteren Krediten mit einem hohen Zinssatz oder zum Ausgleichen eines Girokontos, falls dieses im Minus steht und ein teurer Dispo gezahlt werden muss.

Abschließende Informationen zum Kreditangebot der DSL Bank

Neben fairen Kreditkonditionen zeichnet sich die DSL Bank durch eine qualifizierte und umfangreiche Beratung aus. Dies wurde über die Jahre mehrfach von unabhängigen Fachzeitschriften und Instituten bestätigt, die der DSL Bank attraktive Auszeichnungen verliehen. Zu den positiven Erwähnungen der jüngeren Vergangenheit gehört das Qualitätsmerkmal „Bestes Baugeld“ der Wochenzeitung Handelsblatt im Dezember 2014 oder der FMH Award 2015 als Top-Baufinanzierer. Durch ihren vielseitigen Info-Service baut die DSL Bank ihre Kundenberatung stetig aus, beispielsweise im Rahmen einer kompetenten Energieberatung zum Einsparen von Verbrauchskosten bei alten und neuen Immobilien.