norisbank

Die Norisbank GmbH

in eigener Schreibweise bevorzugt norisbank, ist ein deutsches Finanzunternehmen mit Hauptsitz in Bonn. In seiner heutigen Form als Tochtergesellschaft der Deutschen Bank existiert das Unternehmen seit 2006, das ursprüngliche Geldinstitut wurde im Jahr 1965 gegründet. Unter dem Namen Noris Kreditbank standen in den ersten Jahrzehnten der Unternehmensgeschichte Finanzierungen von Ratenkäufen im Vordergrund, die Kunden beim Versandhändler Quelle als Partnerunternehmen tätigten. Als Norisbank AG wurden um die Jahrtausendwende herum weitere Geschäftsbereiche integriert und z. B. Kredite unabhängig vom Warenangebot bei Quelle angeboten.


Das Internet diente seit Ende der 1990er Jahre als wichtige Plattform für die Vermarktung von Krediten und weiteren Finanzprodukten der norisbank, erst seit 2012 ist der Finanzdienstleister jedoch eine reine Direktbank. Die früheren Filialen wurden teilweise durch die Deutsche Bank fortgeführt, momentan können die Finanzprodukte der norisbank hauptsächlich online abgeschlossen und verwaltet werden. Die Anzahl der Kunden wird aktuell auf eine hohe sechsstellige Zahl geschätzt, wobei der Anstieg in den letzten 20 Jahren vor allem der Erweiterung auf viele weitere Produktbereiche zu verdanken ist.

Welche Finanzprodukte von der norisbank angeboten werden

Schwerpunkt bei der norisbank nimmt das Privatkundengeschäft ein, wobei die Bank Finanzprodukte aus allen gängigen Bereichen des modernen Bankwesens anbietet. Hierzu gehören:

Girokonten & Kreditkarten
– Kredite & Finanzierungen
– klassische und fondsgebundene Sparprodukte
– Mietkautionsbürgschaften
– Versicherungen

Viele der abgeschlossenen Finanzprodukte lassen sich neben dem Online Banking auch über die Finanz-Terminals der Deutschen Bank verwalten, von denen mehr als 2.500 Exemplare im gesamten Bundesgebiet zu finden sind. Hierneben stehen 700 Einzahl-Automaten in vielen deutschen Städten bereit, mit denen sich das Guthaben eines Giro- oder Sparkontos durch eine Bareinzahlung auffüllen und eine Online-Überweisung vermeiden lässt.

Die Girokonten der norisbank

Das Top-Girokonto gehört zu den führenden Finanzprodukten der norisbank, das ohne jedwede Kontoführungsgebühr angeboten wird. Als Mitglied der Cash Group wird ein bundesweit gebührenfreies Abheben von Kontoguthaben an entsprechend gekennzeichneten Automaten möglich, selbiges gilt im Ausland mit der kostenlos bereitgestellten Kreditkarte. Neben der EC-/Maestro-Funktion einer klassischen Geldkarte wie diese als MasterCard ausgegeben und schafft zusätzliche Freiheiten beim weltweiten bargeldlosen Bezahlen.

Abhängig von der Bonität wird ein flexibler Dispositionskredit vergeben, damit Privatkunden der norisbank ihr Kontoguthaben kurzfristig in den Minusbereich sinken lassen können. Die Einstellung einer Wunsch-PIN oder festgelegter Stückelungen für die Auszahlung von Bargeld gehören zu den weiteren Besonderheiten des Kontos, für einen Kontowechsel übernimmt die norisbank unkompliziert alle anfallenden Formalitäten.

Welche Kredite die norisbank anbietet

Aktuell lassen sich mit dem sogenannten Top-Kredit und einer speziellen Autofinanzierung zwei Formen von Darlehen bei der norisbank abschließen. Der Top-Kredit kann zwischen 1.000 und 65.000 Euro abgeschlossen werden und richtet sich an Privatkunden, die alltägliche Ausgaben vom Möbelkauf bis zur Haussanierung planen. Die Laufzeit des Kredits der norisbank lässt sich zwischen zwölf und 84 Monaten frei wählen, der effektive Jahreszins liegt bonitätsabhängig zwischen 3,7 und 7,8 % (Stand: 2015).

Der Top-Kredit wird als klassischer Ratenkredit ausgezahlt, d. h. der Kreditnehmer zahlt in jedem Monat eine gleiche Tilgungsrate an die norisbank über die gesamte Laufzeit zurück. Abweichend hiervon ist einmal pro Jahr eine kostenlose Sondertilgung möglich, durch die der Kreditnehmer bis zu 50 % der verbleibenden Kreditsumme direkt an die norisbank zurückzahlen kann. Außerdem sichert die Bank eine Niedrigzins-Garantie zu: Bei Entdecken eines günstigeren Kreditangebots binnen vier Wochen nach Vertragsabschluss kann der Top-Kredit einfach zurückgegeben werden, wobei die norisbank 50 Euro als Entschädigungs-Bonus zahlt. Und auch zur Umschuldung kann der Kredit eingesetzt werden.

Die Rahmenbedingungen des Autokredits sind mit dem Top-Kredit vergleichbar, allerdings wird durch die Zweckbindung häufig ein etwas niedriger Tilgungszins als beim einfachen Ratenkredit angeboten. Wie bei anderen Kreditinstituten muss der KFZ-Brief nicht als Sicherheit an die norisbank übergeben werden. Eine optionale Absicherung des Autokredits, z. B. vor einer drohenden Arbeitsunfähigkeit, ist optional möglich. Ähnlich wie beim Top-Kredit wird für die Autofinanzierung eine Niedrigzins-Garantie gewährt.

Die Sparprodukte der norisbank

Für die Geldanlage bietet die norisbank aktuell ein klassisches Tagesgeld- und ein Festgeldkonto an. Das Tagesgeldkonto wird kostenlos geführt, vier Mal pro Jahr findet eine Verzinsung statt und sorgt durch den Zinseszins-Effekt für eine attraktivere Rendite. Beim Festgeld wird eine Mindesteinlage von 2.500 Euro bis hinauf zu 300.000 Euro eingefordert, die Bindung des Geldes wird zwischen zwölf und 48 Monaten möglich. Bei Interesse am Online-Brokerage unterstützt die norisbank die Eröffnung eines kostenlosen Depots, für mindestens zehn Top-Fonds wird kein Ausgabeaufschlag angerechnet. Ein halbierter Aufschlag wird für mehr als 5.000 aktuelle Fonds zugesichert, wobei die Bank auch Einsteiger in den Börsenhandel anspricht und mit einer umfassenden Beratung alles Wissenswerte zum sogenannten maxblue Depot aufzeigt.

Als Mieter mit einer Kautionsbürgschaft der norisbank zur finanziellen Freiheit

Ein Spezialprodukt der norisbank ist die Kautionsbürgschaft, die für private und gewerbliche Mieter interessant ist. Anstelle der marktüblichen Zahlung einer Mietkaution in Höhe von ein oder zwei Monatsmieten kann dem aktuellen oder zukünftigen Vermieter eine Bürgschaft der norisbank überreicht werden. Hierdurch muss keine Barkaution mehr hinterlegt werden, in den Folgejahren ist der vorgestreckte Betrag der norisbank lediglich durch geringe monatliche Raten zurückzuzahlen. Mit dem aktuellen Vorteilsrabatt auf die Bearbeitungsgebühr bleibt die monatliche Rückzahlungsrate häufig unter 10,00 Euro.


Sinnvolle Versicherungen über die norisbank abschließen

In Zusammenarbeit mit der Direktversicherung DA Direkt bietet die norisbank eine Autoversicherung an, die mit den Tarifvarianten Basis und Komfort an die persönlichen Schutzbedürfnisse angepasst werden kann. Die Versicherung umfasst interessante Extras wie die kostenfreie Absicherung von Sonderzubehör bis zu einer Summe von 2.500 Euro und richtet sich an private Fahrzeughalter, die auch bei ihrer KFZ-Versicherung von der günstigen Direktvermarktung profitieren möchten. Über den gleichen Versicherer bietet die norisbank außerdem eine Hausrat- und eine Haftpflichtversicherung an, um die wichtigsten Risiken im Lebensumfeld von Privatpersonen zu fairen Konditionen online abzusichern.

Weitere Besonderheiten der norisbank

Über die Jahre hinweg konnte die norisbank eine Vielzahl von Auszeichnungen renommierter Fachmagazine und Internetplattformen einfahren. Bei Zuteilung der Preise wurde ebenso häufig auf günstige Konditionen bei einzelnen Finanzprodukten wie einem umfassenden und kompetenten Kundenservice verwiesen. Zu den Auszeichnungen der jüngeren Vergangenheit gehörte die Note 1,8 für das Preis-Leistungs-Verhältnis seitens TÜV Saarland im Januar 2015, sowie die Note „sehr gut“ für fairste Konditionen und fairste Kundenberatung bei der Autofinanzierung durch Focus Money im Heft 13/2015.