Autokredit ohne Schufa

Autokredit ohne Schufa – Auskunft

Die Anschaffung eines Autos ist mit hohen Kosten verbunden. Einen Neuwagen können nur die wenigsten Menschen vollständig aus eigenen Mitteln bezahlen. Selbst gute Gebrauchtwagen sind häufig noch so teuer, dass die Finanzreserven nur in wenigen Fällen zur kompletten Bezahlung des Fahrzeugs ausreichen. Daher gehört das Auto zu den Dingen, die am häufigsten mithilfe eines Kredits finanziert werden. Um einen Kredit für einen Autokauf zu erhalten, setzen Banken und Finanzdienstleister eine gute Bonität und eine positive SCHUFA-Auskunft voraus. Enthält die SCHUFA-Auskunft negative Merkmale, wird eine Autofinanzierung schwieriger, ist aber nicht gänzlich unmöglich.

Kredite auch ohne Schufa – direkt zu unserem Antragsformular >>

Autokredit trotz negativer SCHUFA

Einige Banken und Finanzdienstleister bieten einen Autokredit ohne SCHUFA an. Das bedeutet, dass bei der Beantragung des Kredits auf eine Anfrage bei der SCHUFA verzichtet wird und auch die Bank keinen Score-Wert ermittelt. Auf diese Weise bekommen auch Menschen eine Chance auf einen Autokredit, denen sonst ein (möglicherweise auch schon älterer) SCHUFA-Eintrag den Kauf eines neuen Autos erschweren würde.

Voraussetzungen für den Autokredit ohne SCHUFA

Die Banken achten bei dem Autokredit ohne SCHUFA jedoch auf andere Merkmale. So ist eine Voraussetzung für eine Kreditzusage, dass der Antragsteller über ein gesichertes, regelmäßiges Einkommen verfügt. Dieses sollte so hoch sein, dass die Rückzahlung der Kreditraten problemlos möglich ist. Von einem geregelten Einkommen wird dann gesprochen, wenn der Antragsteller nachweisen kann, dass er bei einem Arbeitgeber seit mindestens sechs Monaten beschäftigt ist und das Arbeitsverhältnis unbefristet ist. Eine weitere ist die Einnahmen- und Ausgaben-Situation des Antragstellers. Die Banken achten hier insbesondere darauf, ob der Antragsteller finanziell in der Lage ist, die Raten fristgerecht zu bezahlen. Bestehen bereits mehrere Ratenkredite, kann dies bei der Vergabe eines Autokredits ohne SCHUFA problematisch sein.

Banken verlangen häufig Sicherheiten

Für den Verzicht auf die SCHUFA-Prüfung verlangen die meisten Banken bei der Vergabe eines Autokredits ohne SCHUFA im Gegenzug eine andere Sicherheit. Bei der Finanzierung eines Autos handhaben es die Kreditinstitute in der Regel so, dass der Fahrzeugbrief solange als Sicherheit bei der Bank verbleibt, bis der Kredit komplett zurückgezahlt ist. Der Besitzer des Fahrzeugbriefs ist auch gleichzeitig Besitzer des Autos. Bei einem Autokredit ohne SCHUFA bleibt die Bank also solange Besitzer des Autos, bis der Kredit bezahlt ist. Das heißt auch, dass sie bei ausbleibenden Raten die Herausgabe des Autos verlangen und es zum Beispiel veräußern kann, um ihren Schaden zu mindern.

Kredite auch ohne Schufa – direkt zu unserem Antragsformular >>